LED-Ansteuerung mit TLC59116
für Raspberry Pi

Cem Yalcin, (Prof. Jürgen Plate)

LED-Ansteuerung mit TLC59116 für Raspberry Pi

Allgemeines

Die "Intelligente LED-Ansteuerung" ist ein Aufsteckmodul für das Raspberry Pi B+. Für spezielle lichttechnische Anwendungen, in denen es nötig ist LEDs zu dimmen, ist dem Raspberry Pi eine Grenze gesetzt. Es besitzt lediglich einen PWM-Ausgang, der auch im Ausgangsstrom mit etwa 8 mA stark eingeschränkt ist. Abhilfe für diese Problematik schafft die "Intelligente LED-Ansteuerung". Si bietet die Möglichkeit der Nutzung von fünf internen RGB-LEDs oder 16 mögliche Anschlüsse für externe LEDs. Je PWM-Kanal stehen mittels externer Spannungsversorgung bis zu 120 mA zur Verfügung. Mit den mitgelieferten Softwarebibliotheken wird dem Nutzer eine einfache Schnittstelle der Anbindung und Ansteuerung in C und Python bereitgestellt.

Links


Copyright © Hochschule München, FK 04, Prof. Jürgen Plate
Letzte Aktualisierung: